Unsere Geschichte

Landgasthof Krone - ein Familienbetrieb mit Tradition

Alles begann im Jahr 1850 ...

Der Landgasthof Krone ist seit 1850 im Besitz der Familie Volleth, Frühthaler, Schäfer. Schon immer waren die Besitzer Land- und Gastwirte. 1902 wurde der Gasthof von Johann Frühthaler erbaut und von den nachfolgenden Generationen der Familie Schäfer ständig erweitert.

Im Jahr 2004 wurde das gesamte Anwesen des Landgasthof Krone komplett neu errichtet. Die neuen Räumlichkeiten erstrahlen in warmen Terrakottatönen und laden herzlich ein – sowohl zu Feiern und Veranstaltungen jeder Art als auch zum traditionellen Sonntagsausflug mit feiner Fränkischer Küche in der Gaststube oder im schattigen Biergarten.

... Betriebsübergabe 2015 an den Juniorchef

Im Jahr 2015 übergaben die Seniorchefs Anita und Erwin Schäfer die Leitung des Landgasthofs an den Juniorchef Horst Schäfer.

Horst Schäfer ist ausgebildeter Koch und Metzgermeister. Er hat in verschiedenen namhaften Häusern sein Wissen erweitert und Ideen gesammelt bis er schließlich zuletzt bereits vor der Betriebsübergabe die Küche im Landgasthof leitete.

Um ehemalige Kollegen zu treffen und seine Kenntnisse zu erweitern arbeitet er jedes Jahr als Koch auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos.

Unser Motto

Einfach gut essen, schlafen und feiern

... in Franken.

Horst Schäfer, Inhaber

Unsere Philosophie

Qualität schmeckt man

Eigene Landwirtschaft


Unser Obst und Gemüse bauen wir zum Großteil selber an.

Hauseigene Metzgerei


Fisch und Fleisch für unsere Gaststätte wird in der hauseigenen Metzgerei frisch verarbeitet.

Regionale Lieferanten


Langjährige Zusammenarbeit und Partnerschaft mit regionalen Erzeugern ist uns wichtig.

Unsere Auszeichnungen

"Ausgezeichnte Bayerische Küche"

In 2017 wurden wir erstmals mit 3 Rauten als "Ausgezeichnete Bayerische Küche in Bestform" klassifiziert. Damit haben wir die höchste Stufe der Klassifizierung "Ausgezeichnete Bayerische Küche" erhalten.

Bereits seit Jahren nimmt der Landgasthof Krone im Wettbewerb "Ausgezeichnete Bayerische Küche" teil:

  • 2007 - Silber für "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

  • 2010 - Gold für "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

  • 2014 - 2 Rauten für "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

  • 2017 - 3 Rauten für "Ausgezeichnete Bayerische Küche in Bestform"

Mitgliedschaften & Verbände

Wir sind dabei!

Karpfenland Aischgrund e.V.


Wir sind Mitglied im Verband und servieren Ihnen im Landgasthof Krone "Aischgründer Karpfen".

Seit November 2012 ist der Aischgründer Karpfen eine nach EU-Recht geschützte geographische Angabe. Durch den Schutz können Sie als Verbraucher sicher sein, dass der Karpfen, den Sie verzehren, wirklich aus dem Aischgrund stammt.

Initiative "Fränkisch gut geniessen"


Der Landgasthof Krone ist Teil der Initiative "Fränkisch gut geniessen".

Als "Gute Wirte" stehen die Mitglieder für Ehrliche Küche, bodenständige Gastfreundschaft, Tradition und Brauchtum, Leidenschaft fürs Kochen, Respekt vor Lebensmitteln, Qualität auf dem Teller, fränkische Lebensart und fröhliche Menschen.

Um unsere Website fortlaufend für Sie verbessern zu können, werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Ok

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.